Crossupdate #4 – Europameisterschaft und Heimrennen

Das vergangene Wochenende wurde schon sehnsüchtig erwartet. Samstags crossen Bernhard, Christian, Heribert und Jürgen um Bronze, Silber und Gold gegen Europas beste Masterfahrer. Jürgen hatte einiges vor, erwischte einen schlechten Tag und erreichte das Ziel schließlich auf dem undankbaren 4. Platz. Bernhard, Heribert und Christian präsentierten das Radsportuniondress im Mittelfeld und konnten mit gutem Start, Style […]

Crossupdate #3

Unsere Querfahrer starteten nach den internationalen Einsätzen am vergangenen Wochenende wieder in Österreich, in Langenzersdorf. Was 40 Grad und mehr für die Profis bei der Straßenweltmeisterschaft in Doha bedeutet, bedeutet für Crosser eine Außentemperatur von 20 Grad und mehr. Bei diesen ungewohnt warmen Bedingungen starteten erneut Bernhard, Heribert, Johannes und Jürgen. Die beiden letztgenannten präsentierten […]

King & Queen of Seeschlacht – Bericht von Johannes

O-Ton von Johannes: Heute war mein Start schlecht. Ich bin fast als Letzter weggefahren. Einer hat mich unabsichtlich umgefahren und ich bin gestürzt. Bei einer Abfahrt ist mein Hinterrad weggerutscht. Es war sehr anstrengend. Auf die Siegerehrung habe ich nicht gewartet, weil ich eine Freundin in Wien getroffen habe. Wir waren in der Kinderdisco im […]

Crossupdate #2

Es war ein internationales Wochenende für die Radsportunion, da in Österreich zurzeit kein Rennen stattfinden. Bernhard und Jürgen fuhren in Oberammergau (GER) ein Eliterennen und Johannes nahm erneut am ToiToi- Cup, diesmal nordöstlich von Prag (CZ) teil. Diesmal fuhr Johannes 45 min bzw. 6 Runden und zeigte, dass sein derzeitiger 6. ÖRV- Cup Zwischenrang durchaus […]

Auftakt des ÖRV- Cups

Endlich hat das Warten ein Ende gehabt. Der Sommer war viel zu lange. Nun im Herbst startet endlich die österreichische Querfeldeinsaison. Die Radsportunion mit den Fixstartern Bernhard Schober, Heribert Graf, Johannes Hörschläger und dem österreichischen Meister Jürgen Pechhacker fuhr deshalb mit großer Freude und ein klein wenig Nervosität im Mannschaftsbus nach Lambach in Oberösterreich. Bei […]

Bike the Paura 2016 – Rennbericht von Johannes Haydn (Rennen U7)

Es gab Wiese und keinen Gatsch. Gatsch mag ich lieber. Ich habe voll rein getreten und die Rampe in der Runde war voll leicht. Einer war vor mir im Ziel. Ich bin Zweiter geworden. Ich freue mich sehr über den Pokal.      

Am Start mit der Weltspitze

Johannes Hörschläger hat pünktlich zum Beginn der Quersaison seine Amateurlizenz in eine Lizenz für richtige Rennfahrer – für Elitefahrer eingetauscht. Und nur wenige Tage nach diesem Schritt stand er schon mit der erweiterten Weltspitze im Querfeldeinsport am Start im tschechischen Tabor. Ein würdiger Ort für das erste Eliterennen seines Lebens. Auf dem kurvigen Kurs der […]

Kärntner Radmarathon 2016 – Bad Kleinkirchheim

Das Wetter verhinderte, dass bei der achten Auflage des ARBÖ-Radmarathons am 03. Juli 2016 in Bad Kleinkirchheim der Teilnehmerrekord aus dem Vorjahr mit knapp über 1000 Startern  geknackt werden konnte. 1100 hatten  genannt, das Regenwetter und die Kälte hatte  dann aber doch einige vom Ritt über die Nockberge abgehalten. Trotz widriger äußerer Bedingungen wurde vor allem […]

Austrian Triathlon – Podersdorf

Zwei Stunden 22 Minuten und 16 Sekunden. Seinen 10. Triathlon in der Halbdistanz konnte Christian Hofbauer mit der elf besten Radzeit in der Staffel am 03. September in Podersdorf beenden. Durch optimale Bedingungen und fast ein, selten windstilles Burgenland konnte auch der 16. Platz in der Staffel erreicht werden. Und das ist, wenn man das […]

Mondsee Radmarathon 2016

Am 26. Juni 2016 stellten sich die Vereinskollegen Franz Patzl und Christian Hofbauer der Herausforderung vom 30. int. 5 Seen Mondsee Radmarathon. Gestartet wurde bei der Tour B die eine Streckenlänge von 134km und einen Höhenunterschied von 1.150 Höhenmeter aufweist. Trotz einer zeitigen Startaufstellung konnten sie sich nur einen Platz im hinteren Drittel sichern was […]